Die Sammlung ist
interessiert am Ankauf
weiterer hochwertiger
Gemälde und Zeichnungen
zur RheinRomantik.

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken. Details zum Gemälde finden Sie mit dem Buch- Symbol auf dem Gemälde

Slg. Nr. 572

Auf der Holzrückwand des Originalrahmens beschriftet: Alte Ruine von st. Robatus an der Naa Bingen gegenüber". Außerdem ein Name (Nachname unleserlich) mit der Datierung: "Franz.... 1812".

Ruine des Klosters Rupertsberg an der Nahemündung bei Bingen, vor 1812

Georg Schneider (1759-1843)

Gouache auf Papier, 24x38 cm